WINTERSPORT - OESV, Einkleidung AUT Ski Team, Fototermin

Start der neuen Weltcupsaison mit neuem Sponsor und kleinen/großen Wehwechen

24. Oktober 2013

Hallo Leute,

lang war der Sommer und viel hat sich ereignet. Nach dem super Speed-Training in Portillo sind wir nach Ushuaia geflogen, wo ich mein Training aber leider vorzeitig beenden musste, weil mich schon den ganzen Sommer über Rückenschmerzen plagen, die beim Riesenslalom-Training in Ushuaia so stark geworden sind, dass ich meine Zelte dort abbrechen musste. Zurück in Österreich hab ich eine Magnetresonanztomographie machen lassen und es wurde festgestellt, dass ich im Bereich der Lendenwirbelsäule eine Bandscheibenvorwölbung habe, die auf einen Nerv drückt und mir das Leben zur Zeit ganz schön schwer macht. Leider kann ich außer Physiotherapie, Schmerzmitteln und viel Geduld nicht viel zur Besserung der Situation beitragen, aber vor allem letzteres fehlt mir natürlich so knapp vor der Rennsaison… Aufgrund der starken Rückenschmerzen, konnte ich vor allem im Riesentorlauf nicht so viel und nicht so gut trainieren wie ich wollte und bin gegenüber meinen Kameraden im Trainingsrückstand. Nichtsdestotrotz werd ich am Sonntag in Sölden am Start stehen! Ohne Schmerzmedikation kann ich im Moment zwar noch nicht fahren, aber ich hoffe spätestens bis zu den Überseerennen wieder völlig fit zu sein!
Nun aber zu erfreulicheren Dingen: Ich habe mit SPAR-Natur pur einen neuen Kopfsponsor und freue mich sehr über die neue Kooperation! Nachdem ich bereits letztes Jahr für SPAR im Werbesport zu sehen war, ist es natürlich toll, dass wir unsere Zusammenarbeit soweit vertiefen konnten!

Am Sonntag bin ich also mit neuem Helmlogo, viel Motivation und kleinem Handicap in Sölden am Start! Ich hoffe wir sehen uns dort, oder ihr drückt mir über den Fernseher die Daumen!

Viele Grüße, euer Hannes


Kommentar hinterlassen